Das bisher größte Bauprojekt der T.E.G. wurde vor wenigen Tagen abgeschlossen: Die Trixfurter Rampe. Sie verbindet den Hauptbahnhof Trixfurt mit dem Bahnhof Nieder-Trixfurt.

news rampe02Die Trixfurter Rampe verbindet den Hauptbahnhof Trixfurt mit dem Bahnhof Nieder-Trixfurt. Aufgrund der Höhe der Leistenkästen ist der zu überwindende Höhenunterschied relativ groß. Deshalb hatten die Ingenieure der Gesellschaft große Problenews rampe01me bei dem Bau der Rampe.

Diese Probleme sind auch der Grund für die zeitliche Verzögerung beim Bau der Strecke. Es war sehr schwierig, die Steigung, geraden in den Kurven, so zu berechnen, das selbst die langen TEE-Züge oder schwere, dampflokbetriebene Güterzüge die Steigung in einer angemessenen Geschwindigkeit befahren können.

Diese Probleme wurden aber glücklicherweise nach und nach gelöst, so dass dieser Gleisabschnitt jetzt bis zur Überquerung der Trixe fertig gestellt werden konnte.

Joomla templates by a4joomla